Gebäude-Schadstoffe

Asbest, Formaldehyd aber auch alte Mineralwoll-Produkte … die Liste gesundheitsgefährdender Schadstoffe in unseren Wohn- und Büroräumen ist lang.

Aufgrund vergleichsweise langer Aufenthaltszeiten sowie nur geringen Luftaustausches ist in Innenräumen zudem mit sehr viel höheren Schadstoff-Konzentrationen zu rechnen als in der Außenluft.

Wie groß die Gefährdung der Gebäudenutzer tatsächlich ist und ob zum Teil sehr kostenintensive Sanierungsmaßnahmen erforderlich sind, kann nur durch fachtechnische Untersuchungen festgestellt werden. Im Geschäftsfeld „Bauschadstoffe“ bietet KAUB UMWELT CONSULT folgende Leistungen an:

  • Gebäude-Begutachtung
  • Probenahme / Analytik von Bauschadstoffen
  • Erstellung von Bauschadstoff-Katastern
  • Gefährdungsabschätzung
  • Schätzung von Sanierungskosten
  • Bewertung der Sanierungsdringlichkeit
  • Empfehlung von Sofortmaßnahmen
  • Erarbeitung von Sanierungskonzepten
  • Ausschreibung von Sanierungsleistungen
  • Überwachung von Sanierungsmaßnahmen
  • Nachweis des Sanierungserfolgs
  • Genehmigungsmanagement
  • Dokumentation von Schadstoff-Sanierungen