FACHSEMINARE

Kaub Umwelt Consult bietet Fachseminare rund um das Thema „Schadstoffe im Bauwesen“ an.
Die Seminare finden bei den Auftraggebern oder im Rahmen von Fortbildungsveranstaltungen
verschiedener Architektenkammern statt. Die Seminare richten sich an alle Baubeteiligten:
Bauherren und Investoren, Projektentwickler, Baubetreuer und Projektsteuerer,
Architekten und Planer, Generalunternehmer sowie ausführende Bauunternehmen.

BUCH-EMPFEHLUNG

Schadstoffe im Baugrund in Form von Altlasten aber auch schädliche Baustoffe wie Asbest,
Mineralfasern u.v.m. haben in der Bauwirtschaft oft eine große wirtschaftliche Bedeutung.
Die 3. Auflage unseres Fachbuches erläutert mit zahlreichen Abbildungen und Grafiken
die wichtigsten Begriffe und vermittelt so den Baubeteiligten das erforderliche Basiswissen.

.. .. Buchtitel: Schadstoffe im Bauwesen
Autor: Siegmund Kaub
Verlag: Springer Vieweg
3. Auflage 2021
ISBN: 978-3-658-34709-3

GRUNDBEGRIFFE

Bodenwäsche

Unter dem Begriff Bodenwäsche werden verschiedene Waschver-fahren zur Sanierung kontaminierter Böden zusammengefasst. Bodenwaschverfahren werden insbesondere zur Sanierung von > Altlasten aber auch von kontaminierten, im Rahmen von Bauvor-haben anfallenden Böden, eingesetzt. Bodenwaschanlagen bestehen aus mehrstufigen Klassier-, Wasch- und Mischaggregaten. Die Abtrennung der Schadstoffe erfolgt durch Wasser ggf. mit Zusätzen sowie dem Eintrag mechanischer Energie in Form von Rühren, Scheren, Prall oder Hochdruck. Die gereinigten Bodenmassen werden soweit möglich einer Wieder-verwertung zugeführt. Die abgetrennten Schadstoffe bleiben mit dem Feinkornanteil als kontaminierter Schlamm zurück und werden separat entsorgt. Das Waschen kontaminierter Böden kann sowohl in einer mobilen Anlage, die auf dem Baustellengelände (on site) für die Dauer der Sanierungsmaßnahme aufgestellt wird als auch außerhalb der Baustelle (off site) in stationären Bodenreinigungszentren erfolgen.

Zurück zur Übersicht